eiko_icon (FEU 00) Brennt Carport am Haus

FEU 00 > Feuer (Standard) Rauchentwicklung
Zugriffe 539
Einsatzort Details

Westerrönfeld, Theodor-Storm-Straße 7
Datum 27.05.2018
Alarmierungszeit 15:07 Uhr
Einsatzbeginn: 15:13 Uhr
Einsatzende 17:01 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 54 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Einsatzführer Torsten Heinz
Einsatzleiter Torsten Heinz
Mannschaftsstärke 29
eingesetzte Kräfte

FF Westerrönfeld
Polizei
  • FuStW
Rettungsdienst
  • RTW
  • RTW
Fahrzeugaufgebot   ELW1  TLF1  HLF1  MLF1  GW-L1  FuStW  RTW  RTW
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Bei unserem Eintreffen brannten drei zusammengebaute Geräteschuppen bereits in voller Ausdehnung, das Feuer drohte auf ein Wohnhaus und auf einen PKW überzugreifen.
Durch einen massiven Löschangriff von allen vier seiten, zum größten Teil unter schwerem Atemschutz, konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.

Während den Löscharbeiten wurde ein Passant wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
Weiterhin konnte eine Katze aus dem brennenden Geräteschuppen gerettet werden.

Nach den Löscharbeiten wurde das Brandobjekt auf Glutnester kontrolliert, im Anschluss wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder